Funktionsstörungen

Errektionsstörung München

FUNKTIONSSTÖRUNGEN MÜNCHEN

Funktionsstörungen der Prostata und der Harnblase können sich in Harndrang, unwillkürlichem Urinabgang, abgeschwächtem Wasserlassen äußern. Frauen sind ebenso wie Männer betroffen.

Funktionsstörungen des Genitalsystems des Mannes führen zu Störungen der Sexualfunktion, Impotenz, nachlassendem sexuellen Verlangen und auch zu Störungen der Zeugungsfähigkeit.

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen